Link verschicken   Drucken
 

Willkommen auf der Internet-Seite der Gemeinde Naundorf, Landkreis Nordsachsen, Sachsen!

Corona-Virus

 

Nehmen Sie die Situation ernst und bleiben Sie zu Hause! Schränken Sie Ihre Kontakte auf Ihre "Kernfamilie" ein! 

 

Es ist unser Anliegen, Sie über die Lage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus so gut wie möglich zu informieren.

 

AUSGANGSBESCHRÄNKUNG für den gesamten Freistaat Sachsen wurde verfügt!

Sachsen verschärft die Vorsichtsmaßnahmen um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Dazu tritt ab 23.03.2020 die neue Allgemeinverfügung Ausgangsbeschränkungen in Kraft.

Das Verlassen der häuslichen Unterkunft ist untersagt. Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes gelten Ausnahmeregelungen. Wir bitten Sie, sich genau zu informieren und das Dokument zu lesen. Die Ausgangsbeschränkungen sind keine Hinweise oder eine Bitte der Regierung sondern sie gelten unmittelbar und werden kontrolliert.

Ich weiß, dies sind einschneidende Entscheidungen für unseren Alltag. Für Ihren Schutz sowie den Schutz der Personen aus Ihrer Umgebung bitte ich Sie eindringlich, die offiziellen Hinweise zu beachten und Ihre sozialen Kontakte einzuschränken. Handeln Sie ruhig und besonnen. Nehmen Sie die Situation ernst und bleiben Sie zu Hause. Wenn jeder mithilft, können wir das gemeinsam bewältigen.

 

Ihre Bürgermeisterin Cathleen Kramm

 

Was ist ein triftiger Grund?

Übersicht triftiger Grund

Weiterhin gibt es auf der Internetseite des Freistaat Sachsen Antworten auf häufige Fragen zu den Ausgangsbeschränkungen und Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese Seite wird ständig aktualisiert.

 

Der Besuch in Alten- und Pflegeheimen sowie Einrichtungen und ambulant betreuten Wohngemeinschaften und Wohngruppen mit Behinderungen und Krankenhäusern sowie Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen ist untersagt.

Zudem ist jeder angehalten, physische und soziale Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 Metern einzuhalten.

Verstöße gegen diese Allgemeinverfügung werden als Straftat behandelt.


 

Aktuelle Informationen für Unternehmen

Ab heute, den 30.03.20220 ab 8:00 Uhr können sächsische Unternehmen, Freiberufler und Soloselbstständige die Soforthilfen des Bundes über die Sächsische Aufbaubank (SAB)  beantragen. Dabei geht es nicht um Kredite, sondern Direktbeihilfen.

 


 

Aktuelle Informationen aus dem Jobcenter Nordsachsen

Auch das Jobcenter Nordsachsen musste seine Dienststellen aufgrund der Pandemie schließen. Selbstverständlich für uns ist, dass wir weiterhin für unsere Kunden und Kundinnen erreichbar bleiben. Aufgrund des hohen Anrufaufkommens wurden weitere Servicenummer eingerichtet, hier sind die Mitarbeitenden von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr erreichbar. Servicenummern Jobcenter Nordsachsen

 


 

Landratsamt und Kassenärztliche Vereinigung richten drei zentrale Corona-Teststellen für Nordsachsen ein. Getestet wird nur, wer vom Gesundheitsamt oder Hausarzt an die zentrale Einrichtung überwiesen wird.

 


 

Pressemitteilung des Landkreises! Wertstoffhöfe geschlossen – Müllabfuhr weiter planmäßig 

 

Gelbe Säcke erhalten Sie weiterhin in der Gemeindeverwaltung! Diese stehen Ihnen vorm Gemeindeamt zur Verfügung. Bitte nicht hamstern! 


 

Allgemeinverfügung Schulen und Kita ab 24.3.20

Sektoren Kritische Infrastruktur ab 24.3.20

Antrag Notbetreuung ab 24.3.20

Anlage zum Antrag auf Notbetreuung ab 24.3.20

Allgemeinverfügung Ausgangsbeschränkungen 22.3.20

Arbeitgeber-/Dienstbescheinigung

Allgemeinverfügung Freistaat Sachsen vom 20.3.2020

Einwohner-Information 19.03.20

Elternbrief Kita-Beiträge

Elternbrief Schließung 16.03.2020

Einwohner-Information 16.03.2020

Anordnung an die Vereine 16.03.2020

Tipps für häusliche Quarantäne

Tipps für Eltern

 


Verlässliche Informationen besorgen

 

Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation wegen der Ausbreitung des Corona-Virus und zur Unterbrechung von Infektionsketten werden alle Kindertageseinrichtungen und Schulen im Freistaat Sachsen durch die zuständigen Gesundheitsbehörden bis auf Weiteres geschlossen. Es gilt ein Veranstaltungsverbot und Geschäfte werden teilweise geschlossen. Wir bitten Sie, sich verlässliche Informationen zu besorgen und sich nicht auf die Sozialen Medien zu verlassen!

 

Aktuelle Informationen zum Thema Coronavierus aus unserem Landkreises inklusive Corona-Statistik finden Sie hier.

 

Corona-Hotline für dringende Verdachtsfälle beim Gesundheitsamt des Landreises

Wer Kontakt mit einer nachweislich an Corona erkrankten Person hatte oder aus einem vom Robert Koch-Institut ausgewiesenen Risikogebiet kommt, wird dringend gebeten, sich telefonisch beim Gesundheitsamt des Landratsamtes zu melden.

Übersicht Telefonnummer

Corona-Hotline für dringende Verdachtsfälle

Weitere Informationen gibt es hier:

www.coronavirus.sachsen.de/

https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

 


Schließung Rathaus

Das Rathaus ist geschlossen. Wir sind telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen vereinbaren Sie bitte einen Termin.


Schließung Kindertagesstätten und Grundschule

 

Neu ab 24.03.2020

Anspruch auf Notbetreuung in Kita und Schule erweitert

 

Bitte reichen Sie die Anträge vollständig bei der Gemeindeverwaltung ein. Der Antrag wird schnellstmöglich auf Vorliegen der Voraussetzungen für die Notbetreuung geprüft. Bitte vermerken Sie auf dem Antrag Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen die Antwort auf kurzem Weg übermitteln können.

Die entsprechende Allgemeinverfügung tritt am 24. März, 00:00 Uhr, in Kraft. Die nötigen Verfügungen und Formulare sind hier abrufbar. Allgemeinverfügung Schulen und Kita ab 24.3.20, Sektoren Kritische Infrastruktur ab 24.3.20, Antrag Notbetreuung ab 24.3.20, Anlage zum Antrag auf Notbetreuung ab 24.3.30

 

 

Elternbeiträge

Information zum Verzicht auf Elternbeiträge während der Schließung der Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde Naundorf.

 

 

Aus dem FAQ des Kultusministerium:

Ist während der Kita-Schließung der Elternbeitrag zu zahlen?

 

Elternbrief Schließung 16.03.2020 16.00 Uhr

 

Eltern mit Verdienstausfällen können Anspruch auf Zusatzleistung prüfen

Informationen zu Zusatzleistungen für Eltern

 

Informationen zum Notfall-KiZ finden Sie hier:

www.notfall-kiz.de

Eltern und andere Interessierte finden hier Informationen zur Beantragung und können zudem prüfen, ob sie die Voraussetzungen erfüllen:

www.kinderzuschlag.de

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter:

www.infotool-familie.de

www.familienportal.de

 


Schulen

Die Termine zu den Schnupperstunden der künftigen Erstklässler entfallen bis auf Weiteres.

Der "Tag der offenen Tür" am 24.04.2020 entfällt ebenfalls.

 

Zu den weiterführenden Schulen informieren Sie sich bitte über deren Internetseite.

 

Nordsachsens neue Familien-Hotline gibt Tipps für ungewohnten Alltag


Einrichtungen und Veranstaltungen

Alle Einrichtungen (Turnhallen, Spielplätze,  Sportanlagen Vereinsräume und Begegnungsstätten, Seniorentreffs, Bibliothek) sind bis auf weiteres geschlossen und dürfen nicht genutzt werden. Die Vereine, Feuerwehren und sonstige Betroffene wurden darüber informiert.


Veranstaltungsverbot und Schließung von Geschäften

 

Für die Osterzeit planen sicherlich viele Bürger und Vereine ein Osterfeuer. Aufgrund der derzeitigen Situation werden durch die Gemeinde Naundorf keine Genehmigungen für das Abbrennen eines Osterfeuers erteilt. Gleiches gilt auch für Vereine.

 

 

Allgemeinverfügung Verbot von Veranstaltungen

Das SMS hat eine Allgemeinverfügung zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes „Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie, Verbot von Veranstaltungen“, diese tritt am 20.03.2020, 0.00 Uhr, in Kraft. Um das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus weiter zu reduzieren, hat das sächsische Kabinett beschlossen, fast alle privaten und öffentlichen Einrichtungen zu schließen und Veranstaltungen und Versammlungen zu untersagen. Die Verfügung gilt zunächst bis 20. April 2020. Grundsätzlich sind alle Geschäfte geschlossen. Ausnahmen gelten für bestimmte Bereiche. Dienstleister und Handwerker ohne Publikumsverkehr können ihrer Tätigkeit weiterhin nachgehen. Alle Einrichtungen des Gesundheitswesens bleiben unter Beachtung der gestiegenen hygienischen Anforderungen geöffnet. 

Allgemeinverfügung Freistaat Sachsen vom 20.3.2020

Für Fragen zur Auslegung und Anwendung der Allgemeinverfügung stehen auch das SMS (Tel. 0351/564-55860, ) sowie für Unternehmen die Beratungsstelle der Sächsischen Aufbaubank (Tel. 0351 / 4910-1100) zur Verfügung. Außerdem möchten wir auf die einschlägigen Informationen des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit unter https://www.smwa.sachsen.de/4358.htm aufmerksam machen. Weiterhin finden Sie im nachstehenden Link Informationen zu viel gestellten Fragen im Wirtschaftsleben.

 

Beratungsangebot des IQ Netzwerks Sachsen

Das IQ Sachsen ist Teil des Förderprogrammes „Integration durch Qualifizierung (IQ)". Das IQ Netzwerk Sachsen unterstützt mit einem an die Pandemiekrise angepassten Beratungsangebot alle seine Zielgruppen:

• kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige, Freiberufler

• Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Angestellte, Auszubildende, Studierende, Praktikantinnen und Praktikanten

• Antragstellende von Anerkennungsverfahren, Teilnehmende in Anpassungsmaßnahmen, Sprachkursen und Qualifizierungen.

Das IQ Netzwerk Sachsen hält anschaulich aufbereitetes Informationsmaterial in verschiedenen Sprachen bereit, berät per Telefon und E-Mail bzw. vermittelt zu kostenlosen Angeboten von weiteren Fachexpertinnen und -experten. Hier finden Sie nähere Informationen zum IQ Flex 2020.

 

Alle Maßnahmen gelten Ihrer Gesundheit.

 

 

 

 

 

 

 

 

Regionalforum Oschatzer Land-Collmregion

 

Informationen zur großen Bürgerveranstaltung im Kooperationsprojekt | 04.11.2019 18:00 Uhr

Seit dem Frühjahr arbeiten die Städte Dahlen, Mügeln und Oschatz sowie die Gemeinden Cavertitz, Liebschützberg, Naundorf und Wermsdorf, unterstützt durch das beauftragte Büro Deutsche Stadt und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG (DSK) aus Leipzig unter dem Titel „Oschatzer Land – Collmregion“ an einer regionalen Strategie zur künftigen Zusammenarbeit der sieben Kommunen. Dabei sollen Schlüsselmaßnahmen, Visionen und Leitbilder für die gemeinsame Weiterentwicklung der Region gezeichnet werden.

Nach den ersten Beteiligungsmöglichkeiten auf der Internetseite des Projektes (https://oschatzerland-collmregion.de) sowie diversen Lenkungsrunden mit Bürgermeistern und Verwaltungen steht am 04. November um 18 Uhr im Thomas-Müntzer-Haus in Oschatz (Altmarkt 17, 04758 Oschatz) mit dem ersten Regionalforum eine große gemeinschaftliche Bürgerveranstaltung bevor. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Ziel der Veranstaltung ist es, an einem gemeinsamen regionalen Leitbild zu arbeiten sowie konkrete Ideen und Aufgaben für die Kooperation in den Bereichen Daseinsvorsorge und Infrastruktur zu benennen. Für einen kleinen Imbiss sowie Getränke ist gesorgt. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Idee für die Region Oschatzer Land-Collmregion mit. Konkret kann dies eine Antwort auf die Fragen sein:

Was wird in der Region bereits über Gemeindegrenzen hinweg gemeinsam bearbeitet?

In welchen Bereichen und mit welchen Aufgaben können Sie sich eine Kooperation vorstellen?

Alle Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage https://oschatzerland-collmregion.de/. Zusätzlich wird es in den kommenden Wochen weitere Hinweise zum Regionalforum geben.

 

 

Achtung!

 

Schließung des Grünschnittplatzes in der Straße der Einheit in Naundorf zum 27.04.2019.

 

Bis zur Inbetriebnahme des neuen Grünschnittplatzes in der Nähe der Altdeponie können die Bürger Ihren Baum- und Heckenschnitt, Laub und Rasen kostenlos auf dem Betriebshof der Abfallwirtschaft Torgau-Oschatz in Rechau-Zöschau anliefern.

 

Öffnungszeiten im Sommer:

 

Mo bis Fr        7.30 Uhr bis 18 Uhr

Sa                    8.00 Uhr bis 12 Uhr

 

Wir bitten um Beachtung.