Fasching 2013 (12.02.2013)

Da der Faschingstermin wieder mal in den Ferien liegt, beginnen wir mit einem gemütlichen Frühstück. Hoher Besuch hat sich ebenfalls angekündigt: Cindy aus Marzahn. Und natürlich dürfen die Pfannkuchen nicht fehlen. Nino hat sogar einen mit Senf erwischt und das HALLO war groß. Doch tapfer hat er ihn aufgegessen und am Ende gemeint, dass es gar nicht so schlimm geschmeckt hätte. Nach dem Frühstück begannen die Spielrunden, wobei zuerst ein Luftballon mit den Beinen im Sitzen weitergegeben werden musste. Das klappte schon recht gut. Einzelne Tanzrunden wurden vom nächsten Spiel abgelöst. Der berühmte Luftballontanz. Aber nicht mit einfachen Regeln, sondern schon etwas komplizierter. Man musste ihn mal am Bauch, mal am Kopf, mal an der Schulter oder am Ohr festhalten. Sieger waren Frau Bohn und Josephine. Der Besen-Stopp-Tanz war für alle eine lustige Herausforderung. Ganz bunt wurde es, als auf den Tischen getanzt wurde, auch der GANGNAMSTYLE wurde musikalisch aufgelegt. Doch das Beste kam am Schluss, das Konfetti ganz anderer Art. Den Spaß kann man an den fröhlichen Gesichtern der Kids ablesen.


Mehr über: Kindertagesstätte Hort Hof
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
Foto vom Album: Fasching 2013
 

[alle Schnappschüsse anzeigen]